Bereich wechseln

ContiSoccerWorld

das fussball-portal der continental ag

 Land wechseln
 Land wechseln
Search



FIFA WM 2006™: Attraktives Programm für Mitarbeiter

24.05.2006 Live-Übertragung aller Spiele – täglich von 14.00 bis 24.00 Uhr vom Eröffnungsspiel bis zum Finale – exklusiv im Strandbad am Maschsee Hannover.

Continental AG, Automobilzulieferer, ContiTeamCup, Contiteamcup, Conti Team Cup, Fußball, FIFA, WM, Fußball-Weltmeisterschaft

Hannover, im Mai 2006. Die Continental AG setzt als ein Offizieller Partner der FIFA WM 20006TM nicht nur in der externen Kommunikation, sondern auch nach innen konsequent auf Fußball.

Continental AG, Automobilzulieferer, ContiTeamCup, Contiteamcup, Conti Team Cup, Fußball, FIFA, WM, Fußball-Weltmeisterschaft

Am vergangenen Wochenende gewannen die Teams aus Mexiko (Frauen) und der Slowakei (Männer) die Finals der ersten konzernweiten Mitarbeiter-Fußball-Weltmeisterschaft, bei der insgesamt über 100 Mannschaften aus mehr als 25 Ländern teilgenommen haben. Während der FIFA WM 2006TM werden ab dem 9. Juni alle Spiele auf einer rund 40 m² großen Leinwand exklusiv für Mitarbeiter sowie ihre Familien und Freunde im Strandbad am Maschsee übertragen.

Den Rahmen dafür bildet ein von Continental organisierter Aufbau, der den normalen Strandbadbetrieb nicht beeinflußt. „Wir freuen uns über die große Begeisterung unserer Mitarbeiter für Fußball und wollen mit dem Angebot im Strandbad möglichst vielen Mitarbeitern die Gelegenheit geben, die Emotionen der FIFA WM 2006TM aktiv mitzuerleben“, so Continental-Personalvorstand Thomas Sattelberger.

Continental AG, Automobilzulieferer, ContiTeamCup, Contiteamcup, Conti Team Cup, Fußball, FIFA, WM, Fußball-Weltmeisterschaft

Continental AG, Automobilzulieferer, ContiTeamCup, Contiteamcup, Conti Team Cup, Fußball, FIFA, WM, Fußball-Weltmeisterschaft
(Foto: Continental AG)


Hier können Sie die Pressemitteilung als Word-Dokument herunterladen (60 KB).

Die Gäste werden das Strandbad mit speziellen Eintrittskarten über einen separaten Eingang betreten. Ein Teil des Strandbades, das normalerweise als öffentliches Schwimmbad in der unmittelbaren Nähe des FIFA WM-Stadions Hannover genutzt wird, wird abgetrennt sein und ausschließlich von den Gästen der Continental AG besucht. Für die insgesamt rund 10.000 erwarteten Gäste ist neben den Spielübertragungen auch Musik vom Plattenteller, Torwand- und Speed-Goal-Schießen sowie Tischfußball an XXL-Kickern und Catering vom Partylöwen Hannover vorbereitet. Auch das Baden im Maschsee ist möglich. Als weiteres Highlights sind Experten-Gespräche, Ergebnistipps und Spielanalysen mit zahlreichen früheren Bundesligaspielern, wie z. B. Jens Keller, Karsten Surmann, Dieter Schatzschneider, Bastian Hellberg, Frank Hartmann und Martin Giesel geplant. Bis zum 26. Juni gibt es für die Continental-Mitarbeiter täglich 1 x 2 Tickets für ein Spiel bei der FIFA WM 2006TM zu gewinnen.

Continental AG, Automobilzulieferer, ContiTeamCup, Contiteamcup, Conti Team Cup, Fußball, FIFA, WM, Fußball-Weltmeisterschaft

Continental AG, Automobilzulieferer, ContiTeamCup, Contiteamcup, Conti Team Cup, Fußball, FIFA, WM, Fußball-Weltmeisterschaft


Nur an den fünf Tagen, an denen Spiele im FIFA WM-Stadion Hannover stattfinden, wird das Angebot im Strandbad als individueller Hospitality-Bereich für die Gäste genutzt, die auf Einladung von Continental ein Spiel im Stadion verfolgen werden. Diese Gäste kommen in den Genuss eines außergwöhnlichen Transfers, denn vom Strandbad wird es mit der Schiffsflotte der Üstra Verkehrsbetriebe zum Stadion und zurück gehen.

Umfassende, täglich aktualisierte Informationen zur FIFA WM 2006TM – beispielsweise Portraits von allen 32 teilnehmenden Teams, ihrer Stars oder die Serie Einblicke mit exklusiven Hintergrundberichten – sowie rund um das Fußball-Engagement von Continental stehen auf der Website www.ContiSoccerWorld.de bereit.

Der Continental-Konzern ist ein führender Anbieter für Rei­fen, Bremssysteme, Fahrwerk-komponenten, Fahrzeugelekt­ronik und Technische Elastomere. Das Unternehmen erzielte im Jahr 2005 einen Umsatz von 13,8 Milliarden Euro und beschäftigt derzeit weltweit rund 80.600 Mitarbeiter.

Der Geschäftsbereich Reifen ist ein Offizieller Partner der FIFA WM Deutschland 2006TM und ein Offizieller Sponsor der UEFA EURO 2008TM. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.ContiSoccerWorld.de, www.ContiFanWorld.com und www.conti-online.com.


Kontakt:
Alexander Lührs
Leiter Öffentlichkeitsarbeit Reifen
Continental AG
Büttnerstr. 25
D-30165 Hannover
Telefon: +49 (0) 511 / 938 26 15
Fax: +49 (0) 511 / 938 24 62
E-Mail: alexander.luehrs@conti.de
_____________________________
www.conti-online.com
_____________________________
http://mediacenter.conti-online.com