Bereich wechseln

ContiSoccerWorld

das fussball-portal der continental ag

 Land wechseln
 Land wechseln
Search



ContiTrainingsCamp feiert Premiere im rheinischen Hilden:

21.04.2009 Nachwuchsfußballer können vom 12. – 14. Juni mit Profis trainieren

Rekord-Bundesligaspieler „Charly“ Körbel kommt mit seiner Eintracht Frankfurt Fußballschule zum SV Hilden Nord 1964 e.V.. Samstag ist Familientag.


Hannover/Hilden, im April 2009. Die Continental AG, Hannover und die Reifen und Räder GmbH & Co. KG in Hilden richten vom 12. – 14. Juni zum ersten Mal gemeinsam ein ContiTrainingsCamp in Hilden aus. Bis zu 80 Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahren können dabei unter Anleitung von Chef-Trainer und Rekord-Bundesligaspieler Karl-Heinz „Charly“ Körbel sowie weiteren ehemaligen Bundesligaspielern dabei drei Tage lang unter professioneller Anleitung trainieren. Dazu kommt die Eintracht Frankfurt Fußballschule auf das Gelände des SV Hilden Nord 1964 e.V. in der Furtwänglerstraße 2 A, 40724 Hilden (www.sv-hilden-nord.de).

„Wir freuen uns zusammen mit der Räder und Reifen GmbH & Co. KG auf drei Tage professionelle Fußball-Nachwuchsförderung und sind überzeugt davon, dass die Teilnehmer in Hilden begeistert von unserem Angebot sein werden“, so Lars Dahlke, der als Bezirksleiter für Pkw-Reifen bei Continental für die Organisation des Camps verantwortlich ist. „Für die Fußball begeisterten Kinder ist das eine einzigartige Gelegenheit, mit so erfahrenen Profis zusammen zu trainieren“, freut sich auch Dirk Retzlaff, Geschäftsführer des Räder- und Reifenspezialisten.

Hier können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen ...

Die Pressemitteilung als doc-Datei zum herunterladen (141 KB).

Weitere Informationen zum ContiTrainingsCamp finden Sie hier... 

Für die Teilnahmegebühr von 80 Euro erhalten die Kinder neben den modernen und professionell durchgeführten Trainingseinheiten auch eine komplette Verpflegung sowie die von Continental gestellte Trainingsausrüstung mit Trikot, Hose, Stutzen, einem Fußball und einer Trinkflasche. Alle Beteiligten gehen von großem Interesse bei den Kindern in der Region und ihren Eltern aus: „Die Leidenschaft, mit der „Charly“ Körbel und sein prominentes Trainer-Team die Fußball-Nachwuchsarbeit betreiben, ist ja bekannt. Wir wollen allen Teilnehmern und auch den begleitenden Familienmit-gliedern ein tolles Erlebnis bieten. Besonders am Familientag am Samstag werden wir daher ein entsprechendes Rahmenprogramm mit Torwandschießen und anderen Fußballaktivitäten mit attraktiven Preisen organisieren“, so Lutz Hillmann, ebenfalls Geschäftsführer von Räder und Reifen GmbH & Co. KG. Der Eintritt ist an allen Tagen kostenlos. Am Familientag findet auch das Spiel der Eltern gegen die Trainer statt.

Die Anmeldeunterlagen können ab sofort unter www.ContiSoccerWorld.de, www.eintracht-fussballschule.de und www.reifen-raeder-hilden.de heruntergeladen werden, anschließend müssen sie nur noch ausgefüllt zurückgefaxt werden.

Der Continental-Konzern gehört mit einem Umsatz von mehr als 24 Mrd. Euro im Jahr 2008 weltweit zu den führenden Automobilzulieferern. Als Anbieter von Reifen, Bremssystemen, Systemen und Komponenten für Antrieb und Fahrwerk, Instrumentierung, Infotainment-Lösungen, Fahrzeugelektronik und technischen Elastomerprodukten trägt das Unternehmen zu mehr Fahrsicherheit und zum Klimaschutz bei. Continental ist darüber hinaus ein kompetenter Partner in der vernetzten, automobilen Kommunikation. Das Unternehmen beschäftigt nahezu 140.000 Mitarbeiter an rund 190 Standorten in 35 Ländern.

Jeder vierte Reifen in Europa wird von Marktführer Continental hergestellt. In der Erstausrüstung fahren sogar mehr als 30 Prozent aller europäischen Neuwagen auf Continental-Reifen aus den Werkshallen. Die Reifen-Divisionen sind ein Offizieller Sponsor der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010™ in Südafrika. Weitere Informationen finden Sie unter www.ContiSoccerWorld.de.

Kontakt:
Alexander Lührs
Leiter Öffentlichkeitsarbeit Division Pkw-Reifen
Continental AG I Rubber Group
Continental AG
Büttnerstr. 25
D-30165 Hannover
Telefon: +49 (0) 511 / 938 26 15
Fax: +49 (0) 511 / 938 24 62
E-Mail: alexander.luehrs@conti.de
_____________________________
www.ContiSoccerWorld.de
www.conti-online.com
_____________________________
Bilddatenbank unter 

http://mediacenter.conti-online.com